Februar 11

PODCAST #103: WIE DU DEINEM HUND FREUNDLICH GRENZEN SETZT – INTERVIEW MIT SONJA MEIBURG

Nun ist aber Schluss! Das geht zu weit! Jetzt muss er aber!

Wie oft sind dir diese Gedanken in letzter Zeit durch den Kopf, oder sogar über die Lippen gekommen? Momente, in denen dein Hund eine Grenze übertritt, die dir sehr wichtig ist. Grenzen sind prinzipiell nichts schlechtes, denn sie sichern ein harmonisches gemeinsames Leben innerhalb eines Rahmens. Je nachdem, wie du Grenzen bei deinem Hund aufbaust und durchsetzt, kann sich dein Hund bei der Einhaltung dieses Rahmens sogar sehr gut fühlen. Es ist möglich und sogar sinnvoll Grenzen freundlich aufzubauen. Wie das geht? Darüber habe ich mich mit Sonja Meiburg unterhalten.

In dieser Podcastfolge erfährst du:

  • Was sind Grenzen und wozu sind sie wichtig?
  • Gibt es Grenzen, die jeder Hund kennen sollte?
  • Ist es möglich Grenzen freundlich aufzubauen?
  • Was brauchst du, um Grenzen zuverlässig und nett aufzustellen?

Links zu Sonja Meiburg

Sonja hat seit einigen Jahren mit "Hey Fiffi" einen wertvollen Online Mitgliederbereich aufgebaut, in dem du zu allen möglichen Themen Videoanleitungen finden kannst. Außerdem gibt es inzwischen auch den HeyFiffi Podcast und Blog. Hier kommst du zu Hey Fiffi!

Außerdem ist gerade ganz frisch ihr neuestes Buch "Lass Das! Hunden freundlich Grenzen setzen." erschienen. Wenn du lernen möchtest, wie du Grenzen freundlich aufbaust, dann kann dieses Buch dein erster großer Schritt dorthin sein. Hier kommst du zu Sonjas Buch "Lass Das! Hunden freundlich Grenzen setzen." *


*Affiliatelink: Wenn du über diesen Link bestellst bekommen wir eine kleine Provision. Für dich entsteht kein Unterschied.


Tags

Aggression, Begegnungen, Begegnungstraining, Grenzen, Hundebegegnung, Jagdverhalten, Trennungsstress


Das könnte dir auch helfen!