14. Februar 2020

PODCAST #49: WARUM DU DEINEN HUND MEHR VERMENSCHLICHEN SOLLTEST – INTERVIEW MIT PHILOMELA SANDNER

Ich freue mich wahnsinnig, dass Philo sich die Zeit für diesen Talk nehmen konnte. Denn tatsächlich ist es weniger ein Interview als ein Gespräch, dem du lauschen darfst. Wir haben über ein Thema gesprochen, dass bedürfnisorientierten Trainern und Hundemenschen häufig negativ vorgeworfen wird, der Vermenschlichung. Wir denken, dass wir unsere Hunde viel öfter vermenschlichen sollten.

In dieser Folge erfährst du:

  • Was wir unter Vermenschlichung verstehen und welche Definitionen es noch geben kann
  • Wie dir Vermenschlichung hilft, deinen Hund besser zu verstehen
  • Welche Art der Vermenschlichung dich weiter von deinem Hund entfernt
  • Warum es wichtig ist, eure Bedürfnisse zu achten
  • Wieso es keine bösen Hunde gibt, keine bösen Menschen ebenso
  • Wie wichtig es ist möglichst wertungsfrei durchs Leben zu gehen

Links zu Philomela

Philomela ist nicht nur Psychologin, sie ist auch eine wahnsinnig tolle Fotografin und hat selbst zwei Podcasts, die ich dir an dieser Stelle gern ans Herz legen möchte.

Philomela auf Instagram

Seelenmomente - Podcast mit Tipps und Tricks für Fotografen

Spiegelmomente - Podcast für Eltern und Hundehalter

Clever • Soul • Dogs Festival

Wenn eine einzigartige Community aus Hundemenschen, Yogis, Meditationslehrern, Musikern, Coaches und Herzensmenschen für mehrere Tage zusammen kommen, öffnet sich der Raum für nachhaltige Entwicklungen, einzigartige Erfahrungen und eine unvergessliche Zeit. 3 Tage unter Menschen, die sich das selbe wünschen wie du. Liebe zum Hund und zum Leben, Harmonie, Verständnis und Vertrauen.

Umgeben von einem Umfeld, dass es dir ermöglicht dich ganz deinen Zielen zu widmen, ohne Erwartungen oder Etiketten die nicht zu dir passen. In der Natur, gutes Essen, Aktivitäten und viele nette Gespräche. Das ist das Clever · Soul · Dogs Festival.

Ich freue mich unfassbar auf die gemeinsame Zeit ♡


Tags


Das könnte dir auch helfen!